ÜBER LIONS CLUBS INTERNATIONAL.

WAS HEISST LIONS?


 
Hierzu gibt es national und international ausführliche Erläuterungen. Hier kurz das für uns Wichtigste:
 

L = Liberty

Wir setzen uns für die im Grundgesetz verankerten Freiheiten ein. Sie sind uns Verpflichtung aber auch Auftrag. Nämlich dafür Sorge zu tragen, dass es so bleibt. Insofern sind wir  - unabhängig von jedweder politischen Couleur - Verfechter einer liberalen Gesellschaftsordnung.
 

I = Intelligence

Dieser Begriff umfasst im Englischen weit mehr als im Deutschen, nämlich Wissen, Klugheit, Bildung, Können, Wissenschaft, Kultur. Wir Lions sind bereit, unser Wissen, Bildung und Können anderen Menschen zugute kommen zu lassen z.B. auch um gesellschaftliche Fehlentwicklungen zu erkennen und ihnen entgegen zu wirken.
 

O = Our

 

N = Nation

 

S = Safety

Hier ist nicht die militärische oder staatliche Sicherheit gemeint, sondern die freiheitliche und sozial gestaltete Lebenssicherheit, in der ethische Grundsätze gelebt werden können. Das bedeutet auch, wichtige Zukunftsfragen sozialkritisch im Blick zu haben und unser Handeln daran auszurichten.




LIONS CLUBS INTERNATIONAL IST DIE WELTWEIT GRÖSSTE HILFSORGANISATION.

Wir haben über 1,35 Millionen Mitglieder in mehr als 45.000 Clubs in über 206 Ländern und geographischen Gebieten auf der ganzen Welt.

 

LIONS HABEN EINE DYNAMISCHE TRADITION DER HILFSTÄTIGKEIT.

Die Vereinigung wurde im Jahr 1917 gegründet, und wir sind vor allem für unseren Kampf gegen vermeidbare Blindheit bekannt. Darüber hinaus engagieren wir uns u. a. für den Umweltschutz, stellen Nahrung für Hungernde zur Verfügung und unterstützen ältere und behinderte Menschen.

 

LIONS KÄMPFEN FÜR DIE SEHKRAFT.

Mit der Durchführung von Sehtests, der Ausstattung von Krankenhäusern und Kliniken, der Verteilung von Medikamenten und durch gezielte Aufklärung über Augenkrankheiten arbeiten wir Lions für ein gemeinsames Ziel: Sehkrafterhaltung für alle. Unser Engagement im Bereich Augengesundheit wird ständig ausgeweitet, sei es durch zahllose regionale Initiativen oder durch unser internationales SightFirst-Programm, das dem Kampf gegen vermeidbare Blindheit gewidmet ist.

 

LIONS DIENEN DER JUGEND.

Im Rahmen unserer Gemeindeprojekte unterstützen wir Kinder und Schulen durch Stipendien, Freizeitangebote und Mentoring-Prgramme. Darüber hinaus bieten wir auch viele internationale Programme für Kinder und Jugendliche an. Dazu zählen zum Beispiel unser beliebter Friedensplakatwettbewerb, Jugendcamps und -austausch und Lions Quest. 

Unser Leo-Programm bietet jungen Menschen Gelegenheit, sich durch Freiwilligendienste persönlich weiterzuentwickeln. Heute gibt es ca. 144.000 Leos in 5.700 Leo Clubs in über 140 Ländern auf der ganzen Welt.

 

LIONS VERGEBEN ZUSCHÜSSE.

Seit 1968 hat die Lions Clubs International Foundation (LCIF) Zuschüsse in Höhe von über 700 Millionen US-Dollar für humanitäre Lions-Projekte auf der ganzen Welt zur Verfügung gestellt. In einer Studie der Financial Times zum Thema Nichtregierungsorganisationen nahm LCIF im Jahr 2007 den 1. Platz ein.

 

LIONS LEISTEN KATASTROPHENHILFE.

LCIF und Lions unterstützen Gemeinden dabei, die Folgen von Naturkatastrophen zu überwinden: durch die Deckung der vordringlichen Bedürfnisse, wie z. B. Lebensmittel, Trinkwasser, Kleidung und medizinische Versorgung, und durch langfristige Wiederaufbauprojekte.

 

LIONS SIND AKTIV.

Unser Motto lautet "Wir dienen". Lions sind Teil eines globalen Servicenetzes. Wir tun was nötig ist, um unsere örtlichen Gemeinden zu verbessern.

Weitere Informationen zu Lions Clubs International finden Sie unter:

lionsclubs.org

NEHMEN SIE KONTAKT ZU UNS AUF.

LIONS ONLINE.